Coaching – Seminare | Pure Freude

PURE FREUDE

Unter der Bezeichnung „Pure Freude“ führt Eddie West mit seiner Partnerin gemeinsame Tages- und Wochenendseminare durch, und wir laden Interessierte zu gemeinsamen Begegnungen, zur Energiearbeit und zur Persönlichkeitsentwicklung ein. In unserem Programm stehen viele Meditationen, Rituale, Vorträge und Workshops, die wir während unserer Ausbildung bei BeFree erlernt haben und auch solche, die wir selbst entwickelt und erprobt haben. Beispiele findest Du hier…

Unsere Veranstaltungen haben unterschiedliche Ausrichtungen und Themen. Einige Seminare geben wir als Paar für Paare, andere als Frauen- oder Männerseminare. Die meisten allerdings sind gemischte Gruppen. Einige sind eher körperlich betont, andere eher energetisch. Wir werden ein Jahrestraining schaffen, das die großen Lebensthemen, die zu bestimmten Zeiten des Jahres auftreten, aufgreift und bearbeitet.

PURE FREUDE SEMINARE

3 Tages-Seminar „Selbstwert Trainingscamp“

Freitag, 24.05.-26.05.2024 auf Gut Frohberg bei Meißen (Dresden)

Wer hätte nicht gern ein wenig mehr Selbstwert? Wer würde nicht gern manchmal aus sich herausbrechen, statt sich zu ducken?

An diesem Wochenende kümmern wir uns um deinen Selbstwert und das auf allen 3 Ebenen von Körper, Geist und Seele. Unser Selbstwert ist nicht nur ein geistiges Konstrukt. Er spricht aus unserer Körperhaltung, ist in unseren Zellen verankert und findet sich in unserem Familiensystem wieder. Darum ist er auch so schwer zu verändern, weil es so breite und tiefe Wurzeln hat und in alle Bereiche unseres Daseins reicht.

Auf meiner therapeutischen Laufbahn führe ich bisher Selbstwerttraining sehr erfolgreich mit Einzelpersonen durch. Bei Michael Bohne (dem Entwickler von PEP®) habe ich mich in den Gruppenprozessen unterrichten lassen. Nun ist es Zeit für ein Trainingscamp mit einer größeren Gruppe. Gemeinsam mit meiner Frau Kathleen habe ich ein Programm entwickelt, das den Selbstwert auf den 3 Ebenen Schritt für Schritt „ausgräbt“. Wir haben Theorie und viel Praxis in das Programm gepackt, und natürlich unsern sprichwörtlichen Humor.

 Inhalt:

  • Wo stehst du mit deinem Selbstwert – Die Bestandsaufnahme ist ein wichtiger Punkt für jeden Einzelnen um zu erkennen, das du nicht allein bist mit deinem Anliegen.
  • Begegne deinen „Dämonen“ und lerne sie kennen – Für deine Dämonen brauchst du viel Energie, um sie zu unterdrücken. Stell dir vor, du hättest diese Energie zum Leben! Genau daran arbeiten wir gemeinsam.
  • Körper, Seele & Geist – eine Einheit – In diesem Gebilde, dass wir Mensch nennen, stehen diese Teile in wechselseitiger Beziehung und beeinflussen sich gegenseitig. Das Ergebnis kann sowohl negativ sein, als auch positiv. Du lernst Steuermechanismen, die den „Teufelskreis“ unterbrechen.
  • Selbstwerträuber erkennen & in Selbstwertspender verwandeln – Am Anfang des Seminars bekommst du die Energie aus der Abwehr deiner Dämonen hinzu. In diesem Abschnit verwandeln wir sie in Verbündete!
  • Alte Muster verbrennen – Das ist eine bewußte Zeremonie, bei der wir uns mit Hilfe des Feuers von dem alten Selbstwertmustern verabschieden

Die Anmeldung kann als Paar, oder einzeln erfolgen. Auch gleichgeschlechtliche Paare sind herzlich willkommen. Das Geschlechterverhältnis ist hier egal.

Zielgruppe:
Zielgruppe sind alle Menschen ab 18, die sich mit dem Thema Selbstwert näher befassen wollen oder einfach nur neugierig sind.

Dresscode:
Yoga-, Tantra-, Business, oder bequeme Kleidung
Seminarpreis: 120,00 € pro Person, 110,-€ wenn Ihr zu zweit kommt.
zuzüglich Übernachtung und Verpflegung (bitte auch bei uns buchen)

Die Anmeldung ist erst nach Eingang der Seminargebühr verbindlich.

5 Tages-Seminar „BeFree Festival Vorspann“

Freitag, 30.08.-03.09.2024 auf Gut Frohberg bei Meißen (Dresden)
Schwitzen, tanzen und befreien

Unser erstes längeres Seminar beginnt am Freitag 30.08 und geht 5 Tage lang bis 03.09.. Am 04.09.2024 startet das BeFree Sommerfestival mit einem bunten Programm. Bei unserem „Vorprogramm“ erwartet Euch unter anderem: Innere Kind Arbeit über 2 Tage in der Schwitzhütte, Baumzeremonien, Massagen, bewegte Meditationen und vieles Andere mehr. Wir werden gemeinsam die Archetypen tanzen und eintauchen in die pure Freude und das Leben! Wir passen das Programm so an, dass Ihr auf die Angebote trefft, die beim Sommerfestival nicht dabei sind. Spaß und Freude ist das Motto dieser Tage. Lasst Euch überraschen!

Bring gern einige Handtücher und eine Unterlage für die Hütte mit, wenn du nicht auf der Erde sitzen magst.

Die Anmeldung kann als Paar, oder einzeln erfolgen. Auch gleichgeschlechtliche Paare sind herzlich willkommen. Wer als Paar anreist, hat natürlich das Recht in dieser Verbindung zu bleiben. Alle Anderen treffen per Zufall aufeinander.

Zielgruppe:
Zielgruppe sind alle Menschen ab 18, denen 5 Tage Tantra zu kurz sind, die gern 2 x Schwitzhütte machen möchten, die gern ein Wellnessprogramm für Körper, Geist und Seele erleben wollen, tiefer in Ihre Prozesse eintauchen wollen oder einfach nur neugierig sind.

Jetzt hast du die Möglichkeit vom 30.8.-3.9. bei uns und vom 4.9.-8.9. bei BeFree 2 Seminare direkt hintereinander zu machen.

Bekleidung:
Yoga-, Tantra-, bequeme Kleidung

Seminarpreis: 200,00 € pro Person zuzüglich Übernachtung und Verpflegung (bitte auch bei uns buchen)

Die Anmeldung ist erst nach Eingang der Seminargebühr verbindlich.

Tages-Seminar „Selbstwert Trainingscamp“

Freitag, 15.11.- Sonntag 17.11.2024 im „Woodcamp Schullandheim Heubach (Masserberg – Südthüringen)

Wer hätte nicht gern ein wenig mehr Selbstwert? Wer würde nicht gern manchmal aus sich herausbrechen, statt sich zu ducken?

An diesem Wochenende kümmern wir uns um deinen Selbstwert und das auf allen 3 Ebenen von Körper, Geist und Seele. Unser Selbstwert ist nicht nur ein geistiges Konstrukt. Er spricht aus unserer Körperhaltung, ist in unseren Zellen verankert und findet sich in unserem Familiensystem wieder. Darum ist er auch so schwer zu verändern, weil es so breite und tiefe Wurzeln hat und in alle Bereiche unseres Daseins reicht.

Auf meiner therapeutischen Laufbahn führe ich bisher Selbstwerttraining sehr erfolgreich mit Einzelpersonen durch. Bei Michael Bohne (dem Entwickler von PEP®) habe ich mich in den Gruppenprozessen unterrichten lassen. Nun ist es Zeit für ein Trainingscamp mit einer größeren Gruppe. Gemeinsam mit meiner Frau Kathleen habe ich ein Programm entwickelt, das den Selbstwert auf den 3 Ebenen Schritt für Schritt „ausgräbt“. Wir haben Theorie und viel Praxis in das Programm gepackt, und natürlich unsern sprichwörtlichen Humor.

Der Einstieg kann Freitag Abend, oder Samstag früh erfolgen (dann verpasst man die „Bestandsaufnahme“ und „Körper-Geist & Seele“ und geht direkt in den Prozess.

Inhalt:

  • Wo stehst du mit deinem Selbstwert – Die Bestandsaufnahme ist ein wichtiger Punkt für jeden Einzelnen um zu erkennen, das du nicht allein bist mit deinem Anliegen.
  • Begegne deinen „Dämonen“ und lerne sie kennen – Für deine Dämonen brauchst du viel Energie, um sie zu unterdrücken. Stell dir vor, du hättest diese Energie zum Leben! Genau daran arbeiten wir gemeinsam.
  • Körper, Seele & Geist – eine Einheit – In diesem Gebilde, dass wir Mensch nennen, stehen diese Teile in wechselseitiger Beziehung und beeinflussen sich gegenseitig. Das Ergebnis kann sowohl negativ sein, als auch positiv. Du lernst Steuermechanismen, die den „Teufelskreis“ unterbrechen.
  • Selbstwerträuber erkennen & in Selbstwertspender verwandeln – Am Anfang des Seminars bekommst du die Energie aus der Abwehr deiner Dämonen hinzu. In diesem Abschnit verwandeln wir sie in Verbündete!
  • Alte Muster verbrennen – Das ist eine bewußte Zeremonie, bei der wir uns mit Hilfe des Feuers von dem alten Selbstwertmustern verabschieden
  • Emotionalen Druck loswerden – Aufgestaute Energien brechen oft unkontrolliert aus (oft zum Schaden Anderer). Wir machen gemeinsam den Drucktank leer um völlig frei in einen neuen Abschnitt zu starten.

Zum Veranstaltungsort:

Ich habe bewußt eine Herausforderung bei den Übernachtungen gewählt. Es sind nur 2 Bett-, oder Mehrbettzimmer buchbar. Der Standart ist für ein Schullandheim recht hoch, was Übernachtung und Ambiente betrifft. Bettwäsche, Hausschuhe und Handtücher sind mitzubringen, gern auch Schreibzeug. Wer mit dieser Art der Unterbringung extreme Schwierigkeiten hat, kann gern das benachbarte Hotel buchen. Eine Sauna und ein kleines Schwimmbad sind in 100m Entfernung.

Dresscode:
Business, oder besser bequeme Kleidung
Seminarpreis: 385,00 € pro Person, 375,-€ wenn Ihr zu zweit oder 365,-€ wenn ihr in einer größeren Gruppe kommt.
Bei Einstieg ab Samstag früh ist der Seminarpreis 300,-€

inkl. Übernachtung und Verpflegung. Buchbare Zimmerkategorien sind:
– Doppelzimmer (ganz wenige)
– Mehrbettzimmer

Die Anmeldung ist erst nach Eingang der Seminargebühr verbindlich.

PURE FREUDE SEMINARE 2025

3 Tages-Seminar „Sterben und Neugeburt“

Termin folgt…
Sterben will gelernt sein!

Stirb um zu leben! Hier wird auch ein wenig Theorie über das Sterben und die Geburt vermittelt. Das sind natürlich alles nur Theorien, wie fast alles auf dieser Welt. Sich mit dem Prozess zu beschäftigen nimmt die Angst vor dem Sterben. Damit schwindet auch die Angst vor dem Leben, die so viele gefangen hält. Dazu reisen wir zum Zeitpunkt unserer Zeugung, statten uns mit den Voraussetzungen aus, die wir heute brauchen, Ehren und Schätzen die Ahnen und kehren in unseren physischen Körper zurück, den wir vor der Reise verlassen haben.

Die Anmeldung kann als Paar, oder einzeln erfolgen. Auch gleichgeschlechtliche Paare sind herzlich willkommen. Das Geschlechterverhältnis ist hier egal.

Zielgruppe:
Zielgruppe sind alle Menschen ab 18, die sich mit dem Thema sterben und geboren werden näher befassen wollen oder einfach nur neugierig sind. Verlieren wir die Angst vor dem Tod, verliert sich die Angst vor dem Leben!

Dresscode:
Yoga-, Tantra-, bequeme Kleidung

Seminarpreis: 90,00 € pro Person zuzüglich Übernachtung und Verpflegung (bitte auch bei uns buchen)

Die Anmeldung ist erst nach Eingang der Seminargebühr verbindlich.

Infos für alle Seminare:
Übernachtung und Verpflegung auf Gut Frohberg

Die Seminare ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Du benötigst keine Vorkenntnisse. Anzugsordnung ist lockere Kleidung, Lunghi oder Yoga Kleidung.

Mitbringen:
Öl (ev. Gleitgel), Ritualtuch (2x1m), Tantrautensilien (Federn, Felle,…), gern Saunautensilien, Trinkflasche Metall oder Plastik, Hausschuhe, eigene Handtücher bei Bedarf.

Unsere Angebote sind kein Therapieersatz! Bei psychischen und körperlichen Beschwerden, die eine Teilnahme in Frage stellen, bitten wir von der Anmeldung abzusehen, oder sich im Vorfeld an unsere therapeutischen Repräsentanzen zu wenden:

„Physio Praxis Pittler“ – Praxis für Osteopathie
„Humini“ – Praxis für Traumatherapie und Emotionsregulation

Wir nutzen den üblichen Ablauf: Morgenangebot – Frühstück – Vormittagsangebot – Mittag – Freizeit – Nachmittagsangebot – Abendessen – Abendritual. Wir haben einen lockeren Zeitplan entworfen, so dass etwas mehr Zeit zwischen den einzelnen Angeboten bleibt.

Start ist Freitag 17.30 mit dem Abendessen.
Ende ist meist am Sonntag um 13.00 mit der Abschlussrunde

Verpflegung:
Auf Gut Frohberg werden wir vegetarisch verpflegt. 

Zimmerpreise:
Ü+V im Einzelzimmer: 90,-€
Ü+V im Doppelzimmer: 81,-€

Ü+V im Dreibettzimmer: 71,-€

Die Buchung ist erst nach Eingang der Bezahlung verbindlich!

Seminar – Anmeldeformular

Wir haben nur begrenzte Kapazitäten und achten auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis. Nach Ihrer Anmeldung prüfen wir diese und senden Ihnen die Zahlungsdaten. Nach deren Eingang bekommen Sie eine Bestätigungsmail, dass die Anmeldung nun komplett ist.









    Datenschutzerklärung*

    AntiSpam - Sicherheitsabfrage

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW.

    Mit * gekennzeichnete Eingabefelder sind Pflichtangaben.

    E-Mail – Kontaktaufnahme

    Hier könnt Ihr euch für meinen Newsletter eintragen.